Marketing-Anzeige

Thematica header

Thematica – Future Mobility

Der Thematica Future Mobility UCITS Fund bietet Engagements in Unternehmen mit hohem Potenzial, die sich entweder auf saubere und nachhaltige Transport- und Energiespeicherlösungen spezialisieren oder stark von einem Übergang zu solchen Lösungen profitieren werden. Die Bereiche umfassen unter anderem die folgenden Kategorien:

  • Wesentliche Rohstoffe für Batterien (Lithium, Kobalt, Nickel usw.)
  • Batterietechnologie, einschließlich Hersteller von Zellen/Packs und Batteriekomponenten
  • Brennstoffzellentechnologie, einschließlich fortschrittlicher Flussplatten, Stacks und Systeme
  • E-Mobilität (batteriegetriebene Elektrofahrzeuge/Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge) und Energiespeicherlösungen
  • Intelligentes Netz, Stromerzeugung, einschließlich erneuerbarer Energien, Ladeinfrastruktur für Elektromobilität, Wasserstoffproduktion/Elektrolyseure und Kraftstofftechnologie/Infrastruktur

Kurzinfos

  • Aktiv verwaltet
  • Fokus auf kleinere innovative Unternehmen mit Wettbewerbsvorteil
  • Auswahl von Aktien mit hoher Überzeugungskraft
  • Konzentriertes Portfolio, 25–60 Aktien
  • Anlageuniversum, ca. 200 Aktien
  • Zielrendite von +12 % p.a. über einen vollständigen Marktzyklus
  • Ohne Einschränkungen in Bezug auf Regionen oder Branchen
  • Anlagen über alle Marktkapitalisierungen hinweg

Chancen

  • Engagement in Pure-Play-Unternehmen, die sich auf den Übergang zu sauberen und nachhaltigen Transport- und Energiespeicherlösungen konzentrieren oder davon erheblich profitieren können
  • Aktives Fondsmanagement ohne Benchmark
  • Hohe Schwankungen des Anteilpreises

Risiken

  • Der Fonds kann einen Teil seines Vermögens in Anleihen anlegen. Die Aussteller dieser Anleihen können u.U. zahlungsunfähig werden, wodurch der Wert der Anleihen ganz oder teilweise verloren gehen kann.
  • Der Fonds kann Vermögenswerte in Fremdwährung erwerben und daher Wechselkursrisiken ausgesetzt sein.
  • Durch eine Absicherung mittels Derivaten gegen Verluste können sich auch die Gewinnchancen des Fonds verringern.

Stammdaten

Branchenallokation*

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Preischart

Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Die Anzeige der Preischart ist auf den Zeitraum von fünf Jahren voreingestellt und kann über die vorhandenen Schaltflächen beliebig verändert werden.Vergangenheitsbezogene Daten bilden keinen Indikator und keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die Rendite kann aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder sinken.

Assetklassenallokation*

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Länderallokation*

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Preis- und Risikodaten

Performancedaten

* Stand: Quelle: IPConcept
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren. Vergangenheitsbezogene Daten bilden keinen Indikator und keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung.

Portfolio*

Top Ten Werte

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Disclaimer
Verbindliche Grundlage für den Kauf eines Fonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit dem Verwaltungsreglement bzw. der Satzung, der zuletzt veröffentlichte und geprüfte Jahresbericht und der letzte veröffentlichte ungeprüfte Halbjahresbericht, die in deutscher Sprache kostenlos bei der IPConcept (Luxemburg) S.A. (siehe auch www.ipconcept.com), erhältlich sind. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt. Es kann keine Zusicherung gemacht werden, dass die Anlageziele erreicht werden. Grundsätzlich birgt jede Anlage das Risiko eines Kapitalverlustes. Weitere Informationen zu Anlegerrechten sind auf der Homepage der Verwaltungsgesellschaft in deutscher Sprache einsehbar: https://www.ipconcept.com/ipc/de/anlegerinformation.html. Die Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, die Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb der Anteile ihrer Organismen für gemeinsame Anlagen getroffenen hat, gemäß Artikel 93a der Richtlinie 2009/65/EG und Artikel 32a der Richtlinie 2011/61/EU aufzuheben.