Phaidros Funds - Conservative A

Stabile Wertentwicklung und geringe Kursschwankung - Als zweiter Fonds der Phaidros Fondsfamilie kombiniert er seit seiner Auflage im Juni 2010 Aktien-, Anleihen- und manchmal auch Geldmarkt- und Absicherungskomponenten in einem einzigen Portfolio. Die Aktienquote variiert zwischen 0% und 30% des Fondsvermögens, wobei bei der Aktienauswahl Unternehmen mit Renditecharakteristika bevorzugt werden, die einer Anleihe nicht unähnlich sind. Ausgewählt werden beispielsweise Aktien mit einem stabilen Einkommen, das zu einem guten Teil als Dividende ausgeschüttet wird. Diese eignen sich besonders für risikoaverse Anleger, da sie weniger schwankungsanfällig sind.

Durch ein konservatives Verhältnis zwischen Risiko und Rendite wird mit diesem erfolgreichen Anlageprodukt eine attraktive Wertentwicklung bei gleichzeitiger Anlagewertsicherung angestrebt (keine Kapitalgarantie).

Stammdaten

Branchenallokation*

Top Ten Werte

Preischart

Stand: Quelle: Union Investment Financial Services S.A.
Vergangenheitsbezogene Daten bilden keinen Indikator und keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung

Länderallokation*

Top Ten Werte

*Stand: Quelle: Union Investment Financial Services S.A.

Preis- und Risikodaten

Portfolio*

Disclaimer
Verbindliche Grundlage für den Kauf eines Fonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit dem Verwaltungsreglement bzw. der Satzung, der zuletzt veröffentlichte und geprüfte Jahresbericht und der letzte veröffentlichte ungeprüfte Halbjahresbericht, die in deutscher Sprache kostenlos bei der IPConcept (Luxemburg) S.A.(siehe auch www.ipconcept.com), erhältlich sind. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt.