Öko-Aktienfonds

Mit diesem seit 1991 etablierten Aktienfonds investieren Sie weltweit in innovative Ökopioniere und vorbildliche Ökoleader. Als langfristig orientierter Anleger partizipieren Sie sowohl an Zukunftsthemen wie z.B. Wasser (Wasseraufbereitung und -versorgung) und erneuerbare Energien/Energieeffizienz als auch am Trend zum nachhaltigen Wirtschaften. Und das nicht nur mit gutem Gewissen sondern auch mit einer attraktiven Renditechance.
 

Regelmäßig erreicht der Öko-Aktienfonds Spitzenbewertungen durch führende Testinstitute und Rating-Agenturen. So zum Beispiel in FINANZtest 4/2008 Platz 3 von 28 ökologischen, nachhaltigen Aktienfonds weltweit. Von der international anerkannten Feri EuroRating Services erhielt der Öko-Aktienfonds in der Kategorie "Aktien Nachhaltigkeit/Ethik Welt" den Award 2011 und damit Platz 1 vergleichbarer Fonds in Deutschland.

Der Öko-Aktienfonds erweitert das Fondsangebot der DZ PRIVATBANK S.A. um ein interessantes Segment. Unter Berücksichtigung ökologischer, ethischer und ökonomischer Kriterien werden internationale Aktien selektiert. Das Management und die Depotbankfunktion übernimmt auch bei diesem Fonds die DZ PRIVATBANK S.A. Verwaltungsgesellschaft ist die IPConcept (Luxemburg) S.A. Der Initiator des Fonds ist die Evangelische Kreditgenossenschaft eG, Kassel.

Anlagepolitik

Der Öko-Aktienfonds bietet durch "Stockpicking" (gezielte Auswahl einzelner Aktien nach qualitativen und quantitativen Kriterien) weltweit in innovative Ökopioniere und in vorbildliche Ökoleader eine langfristig interessante Anlagemöglichkeit.

Dabei werden überwiegend Aktien von börsennotierten Unternehmen ausgewählt, die zum Zeitpunkt der Anlageentscheidung in ihrer Branche unter ethischen oder ökologischen Aspekten führend und/oder auf folgenden Gebieten tätig sind:

  • umweltfreundliche Energiegewinnung
  • Technologien zur Verringerung und Beseitigung von Schadstoffbelastungen in der Umwelt
  • Spezialisierung auf die Entwicklung, die Herstellung, den Vertrieb und die Verwertung umweltfreundlicher Produkte
  • Umstellung von umweltschädlichen Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen auf umweltverträgliche Alternativen
  • Förderung naturnaher Verfahren im Gesundheits- und Ernährungswesen
  • Unternehmen mit ökologischer und/oder ethischer Führungsposition in ihrer Branche
  • soziale Positivkriterien (z.B. Einhaltung von Mindestsozialstandards, Verhaltensrichtlinien für Unternehmen und Mitarbeiter)

Nicht investiert wird in Unternehmen folgender Branchen:

  • Rüstung/Waffen
  • Glücksspiel
  • Kernenergie
  • Pornographie
  • Tabak und Alkohol
  • Prostitution
  • Gentechnologie in der Landwirtschaft
  • Tierversuche
  • Kinderarbeit

Risikohinweis

Grundsätzlich enthalten Wertpapiere neben den Chancen auf Kurssteigerungen auch Risiken; sie unterliegen dem nicht vorhersehbaren Einfluss der Entwicklung der Kapitalmärkte oder besonderen Entwicklungen der jeweiligen Aussteller.

Auch bei sorgfältiger Auswahl der Wertpapiere kann nicht ausgeschlossen werden, dass Verluste durch Vermögensverfall der Aussteller eintreten. Als international anlegender Aktienfonds unterliegt der Öko-Aktienfonds diesen allgemeinen Markt-, Einzelwert- und Währungsrisiken. Die Anlagerestriktionen und Branchenschwerpunkte führen zu besonders hohen branchenspezifischen Risiken. Aufgrund der Risiken kann es zu hohen Schwankungen des Fondswertes kommen.

Diese Information enthält ausschließlich produktbezogene Informationen und erteilt keine Anlageempfehlungen. Trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung der Informationen kann die DZ PRIVATBANK S.A. deren Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit weder garantieren oder gewährleisten, noch sonst verbindlich zusagen. Grundlage jeder Kaufentscheidung ist der gültige Verkaufsprospekt und der vereinfachte Verkaufsprospekt.