Emerging Markets

MOBIUS EMERGING MARKETS FUND

Der Mobius Emerging Markets Fund ist ein in Luxemburg registrierter SICAV-Fonds. Der Fonds investiert in mittelständische Unternehmen in Schwellen- und Grenzmärkten mit einem soliden Geschäftsmodell und dem Potenzial für operative und ESG+C-Verbesserungen.

 

Fokus auf Schwellen- und Grenzmärkte

Mobius Capital Partners konzentriert sich auf dynamische mittelständische Unternehmen in vielen der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt. Der grundlegende Bottom-up-Prozess identifiziert belastbare, unterbewertete Geschäftsmodelle.

Environment-, Social-, Governance + Culture Standards (ESG+C)

Niedrigere ESG-Standards in Schwellen- und Grenzmärkten bieten eine einzigartige Gelegenheit für den aktiven Engagement-Ansatz. Mobius Capital Partners möchte Mehrwerte schaffen, indem sie ihren Portfoliounternehmen einen klaren ESG-Weg aufzeigen. Darüber hinaus legt MCP auch einen besonderen Fokus auf das Thema Unternehmenskultur als einen wichtigen Treiber von Erfolg und Performance.

Aktive Partnerschaft mit Portfoliounternehmen

Im Zentrum der Anlagephilosophie steht ein aktiver Ansatz beim Investieren. Mobius Capital Partners schafft Mehrwerte, indem das Team eng mit Portfolio-Unternehmen zusammenarbeitet, um die ESG+C und operative Faktoren zu verbessern.

Hochkonzentriertes Portfolio

Das konzentrierte Portfolio von zwischen 25 und 35 Unternehmen ermöglicht es Mobius Capital Partners eine maßgeschneiderte Engagement-Strategie für jedes einzelne Unternehmen zu entwickeln und die Umsetzung eng zu begleiten.

Ergebnisorientierte Strategie

Mobius Capital Partners weiß aus langjähriger Erfahrung, dass Engagement zu operativen Verbesserungen, höheren ESG-Standards und einem geringeren Geschäftsrisiko führt. Zahlreiche Studien belegen, dass Firmen mit guten ESG-Standards, die sogenannten ESG-Leaders, ihre Peers outperformen. MCP arbeitet mit Portfolio-Unternehmen, damit sie zu ESG-leadern werden. 2020 wurden drei Holdings des Mobius Emerging Markets Fund in den Dow Jones Sustainability Index EM aufgenommen.

Jahrzehntelange Erfahrung nutzen

Dr. Mark Mobius wird oft als Begründer der Schwellenländer Assetklasse bezeichnet. 1988 bereits managte er einen der ersten Emerging Marktes Fonds. Gemeinsam verfügen Dr. Mobius und Carlos von Hardenberg über 50 Jahre Erfahrung, im Investieren in Schwellen- und Grenzmärkten. Diese Erfahrung kombiniert mit einem einzigartigen über die Jahre gewachsenes Netzwerk, nutzt das Team, um Anlegern nachhaltige Renditen zu bieten.

 

Am 9. Juni 2021 luden Mobius Capital Partners zu einem “Strategy Update" Webinar ein. Während des Webinars gaben die Gründungspartner von Mobius Capital Partners, Mark Mobius und Carlos Hardenberg, ein Update zu Strategie, Portfolio und der starken Performance des Mobius Emerging Markets Funds. Bitte klicken Sie auf das Bild oben, um eine Aufzeichnung des Webinars anzusehen.

Stammdaten

Branchenallokation*

Top Ten Werte

*Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.

Preischart

Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Die Anzeige der Preischart ist auf den Zeitraum von einem Jahr voreingestellt und kann über die vorhandenen Schaltflächen beliebig verändert werden.

Vergangenheitsbezogene Daten bilden keinen Indikator und keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung.

Länderallokation*

Top Ten Werte

*Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.

Preis- und Risikodaten

Portfolio*

Top Ten Werte

*Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.

Disclaimer
Verbindliche Grundlage für den Kauf eines Fonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit dem Verwaltungsreglement bzw. der Satzung, der zuletzt veröffentlichte und geprüfte Jahresbericht und der letzte veröffentlichte ungeprüfte Halbjahresbericht, die in deutscher Sprache kostenlos bei der IPConcept (Luxemburg) S.A.(siehe auch www.ipconcept.com), erhältlich sind. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt.