Mellinckrodt & Cie. AG

Die Initiatoren sind – im Unterschied zu vielen anderen Fondsmanagern – keine gelernten Banker aus den Bereichen Wertpapierhandel, Aktienanalyse oder Vertrieb.

Sie verfügen über sehr lange, umfangreiche Erfahrung im Private-Equity-Geschäft und haben in den letzten 25 Jahren zahlreiche Unternehmenskäufe und -verkäufe sowie eine Vielzahl von Börsengängen (IPOs) in Deutschland und der Schweiz begleitet und selbst durchgeführt. Ein wichtiger Tätigkeitsschwerpunkt war und ist die mittel- und langfristige strategische Unternehmensentwicklung.

Die seit Jahrzehnten bewährten Vorgehensweisen und Methoden des Private-Equity-Geschäfts werden genutzt, um in börsennotierte Unternehmen zu investieren. Themen und Branchen mit besonders guten mittelfristigen Perspektiven stehen am Anfang aller Investitionsüberlegungen.

  • Kompetente Aktienauswahl

Der Fonds profitiert von einer chancenoptimierten Einzeltitelauswahl mit Private-Equity-Ansatz.

  • Stabile Wertentwicklung

Seit Auflage des Fonds befindet sich Mellinckrodt auf Augenhöhe mit bewährten Index-Fonds (ETFs).

  • Aktives Risikomanagement

Durch aktives Risikomanagement erzielt der Fonds eine signifikant niedrige Volatilität von 10 %.

Am liebsten investiert Mellinckrodt mit Unternehmern und unternehmerisch agierenden Managern, die sie von ihrem über Generationen etablierten Geschäftsmodell überzeugen – als Menschen in Aktion. Das zeigt sich oft daran, dass die Weiterentwicklung ihres Unternehmens für sie wichtiger ist, als der nächste Bonus oder das neue Firmenflugzeug.

Das durchschnittliche Alter der im Fonds gehaltenen Unternehmen liegt bei mehr als 90 Jahren. Viele Gesellschaften wurden bereits im vorletzten Jahrhundert gegründet, haben es immer wieder geschafft, sich nach großen Krisen ’neu‘ zu erfinden und sind gerade dadurch immer nah am Puls der Zeit geblieben. Ein anderes Wort dafür ist auch Nachhaltigkeit.

Zu Nachhaltigkeit und Transparenz gehört, dass Gegenparteirisiken systematisch minimiert werden:

  • keine Kassehaltung bei Kontrahenten mit schwacher Bonität
  • keine Zertifikate, strukturierte Produkte oder intransparente Verwahrketten
  • keine OTC-Absicherungen; präferierter Kontrahent: Eurex

Der Fonds investiert konzentriert: nicht hunderte kleiner Aktienpakete, sondern rund 30 Unternehmen bilden zusammen mit einer flexiblen Kassehaltung das Portfolio.

Unser Partner im Fokus

Mellinckrodt & Cie. AG Fonds im Fokus

mehr

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×