Martin Dreier

Vita

Martin Dreier ist Diplom-Volkswirt mit Abschluss von der Universität Dortmund und verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Vermögensverwaltungsbranche. Der Ökonom und Rentenexperte begann seine Karriere bei der WestLB AG in Düsseldorf als Sector Analyst und Portfolio Manager, bevor er als Quantitativer Analyst zur WestLB Mellon ging. Ende 2009 wechselte er zur Provinzial NordWest Asset Management, wo er als Portfolio Manager Staatsanleihen und Investment Grade Unternehmensanleihen verantwortete. Im Jahr 2013 wechselte er als Asset Manager High-Yield-Bonds zur ODDO BHF AM in Düsseldorf. Zusätzlich zu seiner Verantwortung für High-Yield Spezialfonds übernahm er 2017 auch die Verantwortung als Lead Portfolio Manager für den ODDO BHF Credit Opportunities Publikumsfonds (OBCO), einen Total Return Fixed Income Fonds.

Martin Dreier kam 2019 als Senior Portfolio Manager zu ETHENEA.

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×