Kai Brüning

Vita

Seit 2011 Apo Asset Management GmbH (apoAsset), Senior Portfolio Manager Healthcare

Seit 2004 Mitglied der DVFA Life Science Kommission

2010-2011 Sal. Oppenheim, Senior Portfolio Manager

2005-2010 Deka Investment, Senior Portfolio Manager Healthcare

2002-2005 Cominvest Asset Management, Senior Portfolio Manager Healthcare

1999-2002 Adig Investment, Portfolio Manager Healthcare

 

€uro Fund Award 2012, 2014, 2018

Scope Investment Award 2018

Goldener Bulle 2018 (Rang 2)

Feri EuroRating Award 2016 (Top 5)

 

Diplom-Kaufmann, Universität Köln

DVFA Investment Analyst

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Kai Brüning verfügt über langjährige professionelle Investment-Erfahrung im weltweiten Gesundheitsmarkt und wurde mehrfach ausgezeichnet. Er verantwortet als Senior Portfolio Manager die globalen Gesundheitsfonds apo Medical Opportunities, apo Digital Health und apo Medical Balance.

Im Fokus

Wie kamen Sie in den Investmentfondsbereich?

Ich habe während des BWL-Studiums ein Praktikum bei Union Investment im Fondsmanagement absolviert. Seitdem war mein Berufsziel definiert und ich bin später über ein Traineeprogramm bei der ADIG Investment gelandet, der damals ältesten deutschen Fondsgesellschaft.



Wollten Sie schon immer Fondsmanager werden?

Nein. Ich wollte eigentlich immer Sportjournalist werden, habe das aber nie ernsthaft verfolgt. Nach dem Abitur und der Bundeswehr habe ich dann eine Ausbildung zum Bankkaufmann gemacht und bin so im Finanzwesen gelandet.



Wie beschreiben Sie Ihren Kindern oder Freunden, was Sie tun?

Meine Kinder sind 7 und 11 Jahre alt. Es ist schon abstrakt, ihnen Gesellschaftsformen wie Aktiengesellschaften und die Notwendigkeit von Investoren zu erklären. Unser Freundeskreis ist sehr heterogen und es sind auch einige Mediziner darunter. Die verstehen relativ schnell, warum ich ihnen welche Fragen stelle. Mein Schwiegervater ist der Einzige, der nach 20 Jahren immer noch nicht so richtig nachvollziehen kann, was ich eigentlich mache.



Was ist aus Ihrer Sicht das Besondere am apo Medical Opportunities?

Wenn ich in den Gesundheitssektor investieren möchte, benötige ich eine Option, die das gesamte Spektrum und alle Möglichkeiten ausnutzen kann. Ich möchte zu gleichen Teilen an der Entwicklung der vier Subsektoren Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik und Dienstleister partizipieren und mich nicht auf eine Option festlegen. Ich möchte zyklische mit nicht-zyklischen Elementen kombinieren und global große und kleine Unternehmen. Der apo Medical Opportunities bietet alle diese Möglichkeiten in einer Fondslösung.





3. Expertenzirkel für Gesundheits-Investments



Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×