Marketing-Anzeige

Medizin - ApoAsset / Medical Strategy

apo Medical Opportunities

Gesundheit ist ein Megatrend. Die erfahrenen Spezialisten der Apo Asset Management GmbH (apoAsset) und der Medical Strategy GmbH verfolgen diesen Trend intensiv. Seit über zehn Jahre investieren Sie mit dem Aktienfonds apo Medical Opportunities die Gesundheitsunternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Der mehrfach ausgezeichnete Fonds im Fokus beteiligt sich gezielt an den aussichtsreichsten Titeln aus Bereichen wie zum Beispiel Biotechnologie, Pharma, Medizintechnik, Dienstleistungen und IT. Das Fondsmanagement legt besonderen Wert auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Branchen-Größen und aussichtsreichen kleineren Unternehmen.

Erfolgreich wird das Ziel eines stetigen, überdurchschnittlichen Wachstums verfolgt, auch in schwierigen Börsenphasen. Der „€uro Fund Award 2018“ und die  €uro FondsNote 1 belegen den Erfolg des Fondskonzepts.

Gesundheit wächst langfristig besonders stark und stabil

Der Welt-Gesundheitsmarkt wächst langfristig außergewöhnlich stark und stabil zugleich – und das nicht nur über Jahre, sondern über Jahrzehnte. Für diesen Megatrend gibt es fünf starke Gründe:

1. Gesundheit geht vor – auch in Krisen.

Das Wachstum ist relativ unabhängig von Konjunkturzyklen.

2. Der demographische Wandel („Silver Ager“).

Mit der wachsenden Lebenserwartung steigt weltweit der Bedarf an medizinischen Leistungen.

3. Der Aufstieg der Schwellenländer

Durch die wachsende Mittelschicht steigt die medizinische Nachfrage. 95 Prozent der Chinesen sind bereits krankenversichert.

4. Innovationen helfen heilen

Historisch beispiellose Innovationskraft: Über 2.000 neue Substanzen sind weit entwickelt.

5. Der digitale Wandel

Etwa 80-90 Prozent des Gesundheitsmarkts können durch digitale Technologie effizienter werden. Der weltweite Digital-Health-Umsatz wächst bis 2020 rund 20 Prozent p.a.

 

Chancen

  • Teilhabe am weltweiten Wachstum des Gesundheitsmarkts
  • Portfolio aus gezielt ausgewählten Unternehmen verschiedener Gesundheits-Sektoren, Größen und Regionen
  • Know-how des europaweit einzigartigen Kompetenz-Netzwerks für Gesundheits-Investments von apoAsset und Medical Strategy

Risiken

  • Kreditrisiko: Aussteller von Schuldtiteln können insolvent werden
  • Liquiditätsrisiko: Bei nicht börsengehandelten Papieren
  • Kontrahentenrisiko: Vertragspartner des Fonds können insolvent werden
  • Risiken aus Derivateeinsatz: Erhöhte Chancen gehen mit erhöhten Verlustrisiken einher
  • Währungsrisiko: Rendite kann durch Währungsschwankungen steigen oder fallen

Stammdaten

Branchenallokation*

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Preischart

Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Die Anzeige der Preischart ist auf den Zeitraum von fünf Jahren voreingestellt und kann über die vorhandenen Schaltflächen beliebig verändert werden.

Vergangenheitsbezogene Daten bilden keinen Indikator und keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung.

Assetklassenallokation*

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Länderallokation*

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Preis- und Risikodaten

Portfolio*

Top Ten Werte

* Stand: Quelle: Attrax Financial Services S.A.
Hinweis: Die Werte können jederzeit variieren.

Disclaimer
Verbindliche Grundlage für den Kauf eines Fonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit dem Verwaltungsreglement bzw. der Satzung, der zuletzt veröffentlichte und geprüfte Jahresbericht und der letzte veröffentlichte ungeprüfte Halbjahresbericht, die in deutscher Sprache kostenlos bei der IPConcept (Luxemburg) S.A. (siehe auch www.ipconcept.com), erhältlich sind. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt. Es kann keine Zusicherung gemacht werden, dass die Anlageziele erreicht werden. Grundsätzlich birgt jede Anlage das Risiko eines Kapitalverlustes. Weitere Informationen zu Anlegerrechten sind auf der Homepage der Verwaltungsgesellschaft in deutscher Sprache einsehbar: https://www.ipconcept.com/ipc/de/anlegerinformation.html. Die Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, die Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb der Anteile ihrer Organismen für gemeinsame Anlagen getroffenen hat, gemäß Artikel 93a der Richtlinie 2009/65/EG und Artikel 32a der Richtlinie 2011/61/EU aufzuheben.