Vermögensbaustein - defensiv

Der Vermögensbaustein - defensiv wird als gemischter Investmentfonds mit internationaler Ausrichtung eingestuft. Ziel seiner Anlagepolitik ist es, unter Berücksichtigung des Anlegerrisikos einen angemessenen Wertzuwachs zu erzielen. Durch seine defensive Ausrichtung und der daraus resultierenden Aktienquote von maximal 35% eignet sich der Fonds insbesondere für Anleger, die ein vermögensverwaltendes Mandat mit moderatem Aktienrisiko suchen. Durch die Ergänzung mit alternativen Investments und Rohstoffen (Gold und Industriemetalle) in Höhe von maximal 13% können neben den Anlageklassen Renten und Liquidität, weltweit die wichtigsten Anlageklassen abgedeckt werden.

Der Fonds eignet sich insbesondere  für Anleger, die sich eine Vermögensverwaltung mit klarer Anlagepolitik und langfristiger Historie wünschen. In einer modernen Core-Satelite-Strategie bildet der Vermögensbaustein - defensiv den idealen Grundstein. Konzentration auf das Wesentliche und Verzicht auf ständige Strategiewechsel lautet das Credo des Fondsmanagements. Die Vermögensverteilung mit einem Anteil von 61% Anleihen und Liquidität, 25% Aktien sowie 14% Alternative Investments inklusive Rohstoffen, wird seit Gründung des Fonds im November 1998 weitgehend unverändert fortgeführt. Durch das 2015 installierte asymmetrische Rebalancing per 15. April und 15. September wird das Portfolio zweimal jährlich auf seine ursprüngliche Gewichtung zurückgesetzt.

 

Die Strategie

Die Einführung eines stringenten Anlageprozesses unter Beachtung vorstehender Lehre ist die Leitlinie des Fondsmanagement.

Durch eine periodische wiederkehrende Neuausrichtung auf die ursprüngliche Verteilung der Vermögenswerte (Rebalancing) wird der Ansatz nicht starr, sondern maximal verlässlich.

Die Verteilung der einzelnen Anlageklassen leiten wir aus Mathematik, Naturwissenschaft und Architektur ab. Aus gutem Grund folgt unsere Vermögensverwaltung den wissenschaftlichen Grundlagen von Mandelbrot, Shiller, Markowitz und Farma. Unser konservativer Ansatz setzt auf eine langfristige, nachhaltige Wertentwicklung.

 

Stammdaten

Branchenallokation*

Top Ten Werte

*Stand: Quelle: Union Investment Financial Services S.A.

Preischart

Stand: Quelle: Union Investment Financial Services S.A.
Vergangenheitsbezogene Daten bilden keinen Indikator und keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung

Länderallokation*

Top Ten Werte

*Stand: Quelle: Union Investment Financial Services S.A.

Preis- und Risikodaten

Portfolio*

Top Ten Werte

*Stand: Quelle: Union Investment Financial Services S.A.

Disclaimer
Verbindliche Grundlage für den Kauf eines Fonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit dem Verwaltungsreglement bzw. der Satzung, der zuletzt veröffentlichte und geprüfte Jahresbericht und der letzte veröffentlichte ungeprüfte Halbjahresbericht, die in deutscher Sprache kostenlos bei der IPConcept (Luxemburg) S.A.(siehe auch www.ipconcept.com), erhältlich sind. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt.