Paladin Asset Management

Wir sind Paladin

Akribie ist unsere Leidenschaft

Der Name Paladin stammt aus dem Mittelalter. Ein Paladin ist ein starker, treuer Wegbegleiter und Helfer. In diesem Sinne verstehen wir uns als zuverlässige Partner und intelligente Sicherheitsstrategen für Investoren. Mit Akribie und Transparenz, mit Innovationsgeist und Weitblick setzen wir unsere systematischen und intelligenten Anlagestrategien um. Mit unserer inhabergeführten, persönlichen Fondsboutique sind wir auch gerne für Sie zuverlässiger Ansprechpartner und damit Ihr Paladin.

Das Unternehmen Paladin Asset Management, gegründet von der Unternehmerfamilie Maschmeyer, gibt es seit 2011. Seit 2014 sind unsere Anlagestrategien für externe Investoren geöffnet. Genau wie für unsere zehn Mitarbeitern, die alle mit eigenem Vermögen langfristig in die angebotenen Strategien investiert haben.

2018 haben wir unser Angebot um Paladin Quant erweitert und bieten seither auch Strategien für institutionelle Anleger, Family Offices, Stiftungen und Vermögensverwalter.

Mehr Wissen. Mehr Weitblick.

 

Intelligent: Für Sie kombinieren wir die Stärken von Mensch und hochmoderner Technik für optimale Ergebnisse.

Analytisch: Wir sammeln und analysieren für Sie Daten, um möglichst alle anlagerelevanten Phänomene immer besser zu verstehen.

Vorausschauend: Mit unseren innovativen Anlagestrategien und unserer Erfahrung erkennen wir für Sie sehr früh Risiken.

Transparent: Wir schaffen eine solide Basis für Entscheidungen, indem wir Ihnen zeigen, was wir tun. Und wie wir es tun.

Zuverlässig: Wir versprechen Ihnen nur das, was wir auch halten können. Versprochen.

  • 19.02.2020

  • 19.02.2020

  • 19.02.2020

Unser Partner im Fokus

Paladin Asset Management Fonds im Fokus

mehr

Videos der Paladin Asset Management

Follow my Day: Paladin Asset Management

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×