Marketing-Anzeige

Wissen

Mittelstandsanleihen präsentieren sich in turbulenten Zeiten als ein “Fels in der Brandung“

Mittelstandsanleihen präsentieren sich in turbulenten Zeiten als ein “Fels in der Brandung“

Während der Sturm an den Kapitalmärkten jüngst wieder Fahrt aufgenommen hat, konnte sich der Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS im Segment der Mittelstandsanleihen erfreulicherweise als „widerstandsfähiger Hafen“ erweisen.

Performance

WERBEMITTEILUNG: Im Monat August mussten die alternativen Anleihekategorien aus dem „Investment Grade (IG)“- und „High Yield (HY)“- Bereich, aufgrund der erwarteten Einstellung der Anleihekaufprogramme der Europäischen Zentralbank, allen voran dem „Corporate Sector Purchase Programme“ erneut einen herben Schlag hinnehmen. Während „Investment Grade“ Anleihen, also Anleihen mit einem besseren externen Rating, den aktuellen Monat mit einem Minus von -3,87%[1] abschließen mussten, konnte der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS, von deren Bewegungsmustern losgelöst, einen Wertzuwachs von leicht über einen Prozent erwirtschaften.

Weiten wir den Betrachtungszeitraum auf das laufende Jahr aus, fällt der relative Unterschied sogar noch deutlicher zu Gunsten der Mittelstandsanleihen aus. Im laufenden Jahr liegt der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS mit einer absoluten Wertentwicklung von -6,46% deutlich über den Ergebnissen der „Investment Grade“ (-11,31%)[1] und den „High-Yield“- Anleihen (-10,70%)[2].

HY-Index entspricht dem „Bloomberg Pan-European High Yield (Euro) TR Index Value Unhedged EUR“ (Bloomberg-Ticker: I02501EU Index);
IG-Index entspricht dem „Bloomberg Euro-Aggregate: Corporate Index EUR“ (Bloomberg-Ticker: LECPTREU Index);
[1] Quelle: Bloomberg; Vergleichsindex: Bloomberg Euro-Aggregate: Corporate Index EUR (Bloomberg-Ticker: LECPTREU Index)
[2] Quelle: Bloomberg; Vergleichsindex: Bloomberg Pan-European High Yield (Euro) TR Index Value Unhedged EUR (Bloomberg-Ticker: I02501EU)

Einen weiteren Bereich neben der Performance, stellt das Risiko einer Anlage dar[3], mit dem die Wertentwicklung generiert werden konnte. Selbst die beste Performance macht nur halb so viel Spaß, wenn man als Anleger auf dem Weg dorthin, aufgrund extremer Schwankungen, keine ruhige Nacht verbringen konnte. Hier punktete der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS im August ebenfalls gegenüber den Anleihen aus den Bereichen IG- und HY-Anleihen.

Gemessen an der Volatilität als Risikomaß, erwirtschaftete der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS seine Wertentwicklung mit knapp 34%[4] des Risikos der „Investment Grade“ Anleihen und mit ca. 42%[5] des Risikos der „High Yield“-Anleihen3. So generierte der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS mehr Rendite für seine Anleger bei deutlich „ruhigerem Schlaf“. Während der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS seinen Anlegern Chancen bieten kann, sind mit der Anlage auch Risiken verbunden, diese können Sie im KID oder dem Verkaufsprospekt unter Fondsübersicht der IPConcept | IPConcept einsehen.

Wertentwicklung des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS auf einen Blick:

Quelle: Bloomberg, KFM Deutsche Mittelstand AG; „Performance HY“ entspricht der Entwicklung des „Bloomberg Pan-European High Yield (Euro) TR Index Value Unhedged EUR“ (Bloomberg-Ticker: I02501EU Index); „Performance IG“ beruht auf der Entwicklung des „Bloomberg Euro-Aggregate: Corporate Index EUR“ (Bloomberg-Ticker: LECPTREU Index); „Performance DMAF beruht auf der Entwicklung des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS – Anteilklasse M (LU0974225590)

Volatilität des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS auf einen Blick:

Quelle: Bloomberg, KFM Deutsche Mittelstand AG; „Volatilität HY“ entspricht der Entwicklung des „Bloomberg Pan-European High Yield (Euro) TR Index Value Unhedged EUR“ (Bloomberg-Ticker: I02501EU Index); „Volatilität IG“ beruht auf der Entwicklung des „Bloomberg Euro-Aggregate: Corporate Index EUR“ (Bloomberg-Ticker: LECPTREU Index); „Volatilität DMAF beruht auf der Entwicklung des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS – Anteilklasse M (LU0974225590)
[3] Nähere Informationen zu den wesentlichen Risiken einer Anlage in den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS erhalten Sie auf der Internetseite der Verwaltungsgesellschaft www.ipconcept.com oder im Verkaufsprospekt unter Fondsübersicht der IPConcept | IPConcept
[4] Quelle: Bloomberg; Vergleichsindex: Bloomberg Euro-Aggregate: Corporate Index EUR (Bloomberg-Ticker: LECPTREU Index)
[5] Quelle: Bloomberg; Vergleichsindex: Bloomberg Pan-European High Yield (Euro) TR Index Value Unhedged EUR (Bloomberg-Ticker: I02501EU)

Bitte beachten Sie:

Die frühere / oben angegebene Wertentwicklung und Volatilität sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Hinweise zur Beachtung:
Diese Veröffentlichung der KFM Deutsche Mittelstand AG stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots noch einen Rat oder eine persönliche Empfehlung bezüglich des Haltens, des Erwerbs oder der Veräußerung eines Finanzinstruments dar. Sie unterliegt keinen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen und Anlagestrategieempfehlungen und unterliegt keinem Handelsverbot vor Veröffentlichung von Anlageempfehlungen und Anlagestrategieempfehlungen. Vielmehr dient die Veröffentlichung allein der Orientierung und Darstellung von möglichen geschäftlichen Aktivitäten. Sie stellt auch keine allumfassende Information sicher. Weitere Ausführungen zu dem oben beschriebenen Fonds finden Sie in dem aktuellen Verkaufsprospekt mit Verwaltungsreglement, den aktuellen Jahres- und Halbjahresberichten sowie den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) (Verkaufsunterlagen). Die KFM Deutsche Mittelstand AG empfiehlt, sich vor Abschluss eines in dieser Ausarbeitung dargestellten Geschäfts kunden- und produktgerecht beraten zu lassen. Wichtiger Hinweis: Wertpapiergeschäfte sind mit Risiken, insbesondere dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden. Sie sollten sich deshalb vor jeder Anlageentscheidung eingehend persönlich unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vermögens- und Anlagesituation beraten lassen und Ihre Anlageentscheidung nicht allein auf diese Veröffentlichung stützen. Die Inhalte dieser Pressemitteilung stellen keine Handlungsempfehlung dar, sondern dienen der werblichen Darstellung. Sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch eine Bank noch die Beurteilung der individuellen Verhältnisse durch einen Steuerberater. Der Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der aktuellen Verkaufsunterlagen, die kostenlos und in deutscher Sprache auf der Internetseite der Verwaltungsgesellschaft IPConcept (Luxemburg) S.A. (www.ipconcept.com; Rubrik: Fondsübersicht) sowie unter www.deutscher-mittelstandsanleihen-fonds.de und am Sitz der Verwaltungsgesellschaft 4, rue Thomas Edison, L-1445 Strassen, Luxembourg, der Verwahrstelle sowie bei der Zahlstelle und Kontakt- und Informationsstellen auch kostenlos in Papierfassung erhältlich sind. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache erhalten Anleger oder potenzielle Anleger unter www.ipconcept.com/ipc/de/anlegerinformation.html. Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, die Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb der Anteile ihrer Organismen für gemeinsame Anlagen getroffen hat, gemäß Artikel 93a der Richtlinie 2009/65/EG und Artikel 32a der Richtlinie 2011/61/EU aufzuheben. Die Betrachtung einer etwaigen steuerlichen Behandlung ist abhängig von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden und kann künftigen Änderungen unterworfen sein. Die Anlageberatung und Anlagevermittlung (§ 2 Abs. 2 Nr. 3 und 4 WpIG) bieten wir Ihnen ausschließlich als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 3 Abs. 2 WpIG für Rechnung und unter der Haftung der NFS Netfonds Financial Service GmbH, Heidenkampsweg 73, 20097 Hamburg (NFS) an. Die NFS ist ein Wertpapierinstitut gem. § 2 Abs. 1 WpIG und verfügt über die erforderlichen Erlaubnisse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Bei der Erbringung von Wertpapierdienstleistungen gelten die Informationen über die Berücksichtigung von nachteiligen Nachhaltigkeitsauswirkungen und von Nachhaltigkeitsrisiken der NFS Netfonds Financial Service GmbH. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage im Impressum und unter www.nfs-netfonds.de. Diese Pressemitteilung wurde mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernimmt die Gesellschaft keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. Die KFM Deutsche Mittelstand AG ist nicht verpflichtet, dieses Dokument abzuändern, zu ergänzen oder auf den neuesten Stand zu bringen oder die Empfänger in anderer Weise darüber zu informieren, wenn sich die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, Aussagen, Einschätzungen, Empfehlungen und Prognosen verändern oder später als falsch, unvollständig oder irreführend erwiesen haben sollten. Stand aller Informationen, Darstellungen und Erläuterungen ist August 2022 soweit nicht anders angegeben.

Unsere aktuellsten Blogartikel

Vermissen Sie etwas?

 Nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×