Marketing-Anzeige

Markus Kaiser

Vita

Markus Kaiser ist Geschäftsführer der Greiff Research Institut GmbH und Leiter des ETF-Bereichs der Greiff capital management AG. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre war er Portfoliomanager und technischer Analyst bei der OCM Vermögensverwaltung GmbH und der PEH Wertpapier AG. Von 2001 bis 2013 war er Geschäftsführer und Fondsmanager der Veritas Investment GmbH. Anschließend war er im Vorstand und als Fondsmanager für regelbasierte Strategien bei der StarCapital AG tätig. Markus Kaiser zählt bis heute zu den erfolgreichsten ETF-Dachfonds Pionieren.

Fonds

Vermögensverwalt. Fonds

PRIMA – Kapitalaufbau Total Return

Der PRIMA – Kapitalaufbau Total Return funktioniert wie eine auf viele Anlagen verteilte Vermögensverwaltung. Der Dachfonds investiert in Fonds anderer Fondsgesellschaften. Je nach Marktlage werden dabei Anteile an Aktienfonds, Anleihefonds, Rohstoff- oder

weiterlesen

 

<%stf_more%>

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×