Florian Zelder

Vita

Florian Zelder besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bank- und Finanzwesen. Schon während seiner Ausbildung zum Bankkaufmann war Florian Zelder im Bereich Vermögensmanagement der Bank tätig. Danach absolvierte er erfolgreich sein Diplom-Studium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkt Finanzen und Controlling an der University of Applied Sciences in Kempten. 2007 begann Herr Zelder seine berufliche Laufbahn im Rahmen eines Trainee-Programms bei der Walser Privatbank AG. Noch während des Programmes wechselte er in die Abteilung Produktmanagement des Bereichs Capital Markets und verantwortete mitunter die Auswahlselektion des Investmentuniversums. Seit 2013 ist Herr Zelder in der Abteilung Asset Management tätig und übernahm die Verantwortung für mehrere aktienorientierte Mandate. Neben seinen Managementtätigkeiten verantwortet Herr Zelder den Auswahlprozess für börsengehandelte Produkte (ETF, ETC, ETN) und ist Spezialist für quantitative Investmentkonzepte und Risikomanagement. Seit 2013 ist Herr Zelder zudem CIIA und Mitglied der DVFA.

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×