FIDUKA-Depotverwaltung

Die FIDUKA wurde 1971 gegründet. Damit ist sie eine der traditionsreichsten unabhängigen Vermögensverwaltungen Deutschlands. Mit ihrem risikobewussten Anlagestil prägten André Kostolany und Gottfried Heller über Jahrzehnte die Geschicke der FIDUKA. Heute verantworten erfahrene Geschäftsführer und ein professionelles Portfoliomanagement-Team unter der Leitung von Marco Herrmann die Investments für unsere Kunden. Gottfried Heller begleitet als Senior Partner weiterhin sein Lebenswerk.

Getragen von einem Fundament aus Erfahrung und Investmenttalent verbindet die FIDUKA moderne Ansätze im Portfolio-Management mit dem handwerklichen Können eines seriösen Vermögensverwalters. Sie versteht sich als Manufaktur anspruchsvoller Vermögensverwaltungsdienstleistungen, die sich durch Passgenauigkeit und hohe Qualität hervorheben. Darüber hinaus ist die FIDUKA Fondsmanager mehrerer erfolgreicher Investmentfonds.

Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen dokumentieren unsere langjährig überdurchschnittlich erfolgreiche Arbeit.

Unser Partner im Fokus

FIDUKA-Depotverwaltung Fonds im Fokus

mehr

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Benutzergruppe Sie gehören.

×
×

Einwilligung in die Datennutzung.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, insbesondere Name, Vorname, E-Mailadresse durch die IPConcept (Luxemburg) S.A. zum Zwecke des Newsletterversands verarbeitet werden dürfen.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der IPConcept (Luxemburg) S.A. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die IPConcept (Luxemburg) S.A. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Weitere Informationen zum Umgang der IPConcept (Luxemburg) S.A. mit den Bestimmungen der DSGVO finden Sie hier.

×